Lernateliers

Die Lernateliers finden während des ganzen Semesters an untenstehenden Wochentagen statt.
Sie haben dort die Möglichkeit, sowohl Ihre Grundkompetenzen, als auch Ihre Lern- und Arbeitstechniken zu verbessern und an aktuellem Schulstoff zu arbeiten.
Für die Teilnahme ist keine Anmeldung notwendig und ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Dauer der Teilnahme richtet sich nach Ihren Anliegen und wird von Ihnen bestimmt.

Die Lernateliers starten ab Dienstag, 25. August 2020.

Dienstag 16:45 bis 17:45 Uhr Berufskunde Physiklaboranten Zimmer 421

 

Lernberatung und Coaching

Hier geht es zum  Flyer !

  • Brauchen Sie Hilfe, weil Sie nicht wissen, wie lernen?
  • Lernen Sie stundenlang, aber ohne grossen Erfolg?
  • Schieben Sie Ihre Aufgaben immer wieder auf?
  • Haben Sie Stress beim Lernen oder Prüfungsangst?

Erhalten Sie im Einzelcoaching individuelle Unterstützung, wenn Probleme Ihr Lernen behindern. Eine Beratung ist freiwillig, kostenlos und vertraulich.

In einem Einzelgespräch wird besprochen, was der Grund für die Lernschwierigkeit ist. Gemeinsam suchen wir nach Veränderungen und Lösungen und entwickeln Strategien, mit passenden Lernmethoden. Ziel ist, die Eigenverantwortung zu fördern und das Selbstvertrauen zu stärken, um einen positiven Zugang zum Lernen zu finden.

Schreiben Sie eine E-mail an esther.quetting[at]a-b-z.ch und vereinbaren Sie einen Termin für eine Einzelberatung.

Förderkurse

Lernende können während der Arbeitszeit Förderkurs im Umfang von bis zu einem halben Tag pro Woche besuchen, sofern die Leistungen der obligatorischen schulischen Bildung eine zusätzliche schulische Belastung erlauben. Eine Verweigerung dieses Rechts aus betrieblichen Gründen ist dann zulässig, wenn die Leistungen im Lehrbetrieb nicht genügen. Die durchschnittliche Abwesenheit vom Lehrbetrieb darf einschliesslich des obligatorischen Unterrichts zwei Tage pro Woche nicht überschreiten. Der Besuch von Förderkursen ist für Lernende unentgeltlich - und dies an allen kantonalen Berufsfachschulen des Kantons Zürich. Es können auch Freifächer an anderen kantonalen Berufsfachschulen belegt werden. Lernende, welche die obligatorische schulische Bildung an der ABZ besuchen können zum Beispiel auch Freikurse an der EB Zürich (Kantonale Berufsschule für Weiterbildung), der TBZ (Technische Berufsschule Zürich) usw. belegen.

Unser Angebot:

Förderkurse Berufskunde

Kursziel(e)

- Lesestrategien und Lesetechniken kennen und üben
- Texte schreiben (z.B. Arbeitsrapport, Zusammenfassung, Bericht)
- Grammatik: Satzbau und Ausdruck, Orthographie, Satzzeichen
- nach Anleitung Texte korrigieren, später selbständig
- Wortschatzübungen, Wortschatzerweiterung

Inhalt und Methode(n)

In diesem Kurs wird Grammatik erarbeitet und vertieft, werden
Texte mit Bezug zum Schulunterricht geschrieben und korrigiert,
Lesestrategien an konkreten Texten umgesetzt und Arbeitstechniken
angewendet, die Ihnen das Lesen, Verstehen, Schreiben und Korrigieren
von Texten aus dem Unterricht erleichtern.

Kursleitung

Quetting Esther

Zeitpunkt

Montag, 17:00 bis 18:35 Uhr

Ort/Zimmer

317

Varia (Materialkosten, ...)

Eigene Unterrichtsmaterialien aus der Berufskunde / ABU mitnehmen.

Dauer des Kurses

24.08.2020 bis 01.02.2021

Anmeldeschluss

14.08.20

Anmelden

Anmeldeschluss erreicht.

Druckversion

Kurs 20H001 als PDF downloaden

Kursziel(e)

- Lesestrategien und Lesetechniken kennen und üben
- Texte schreiben (z.B. Arbeitsrapport, Zusammenfassung, Bericht)
- Grammatik: Satzbau und Ausdruck, Orthographie, Satzzeichen
- nach Anleitung Texte korrigieren, später selbständig
- Wortschatzübungen, Wortschatzerweiterung

Inhalt und Methode(n)

In diesem Kurs wird Grammatik erarbeitet und vertieft, werden
Texte mit Bezug zum Schulunterricht geschrieben und korrigiert,
Lesestrategien an konkreten Texten umgesetzt und Arbeitstechniken
angewendet, die Ihnen das Lesen, Verstehen, Schreiben und Korrigieren
von Texten aus dem Unterricht erleichtern.

Kursleitung

Quetting Esther

Zeitpunkt

Dienstag, 14:30 bis 16:05 Uhr

Ort/Zimmer

317

Varia (Materialkosten, ...)

Eigene Unterrichtsmaterialien aus der Berufskunde / ABU mitnehmen.

Dauer des Kurses

20.10.2020 bis 02.02.2021

Anmeldeschluss

K

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H002 als PDF downloaden

Kursziel(e)

- Lesestrategien und Lesetechniken kennen und üben
- Texte schreiben (z.B. Arbeitsrapport, Zusammenfassung, Bericht)
- Grammatik: Satzbau und Ausdruck, Orthographie, Satzzeichen
- nach Anleitung Texte korrigieren, später selbständig
- Wortschatzübungen, Wortschatzerweiterung

Inhalt und Methode(n)

In diesem Kurs wird Grammatik erarbeitet und vertieft, werden
Texte mit Bezug zum Schulunterricht geschrieben und korrigiert,
Lesestrategien an konkreten Texten umgesetzt und Arbeitstechniken
angewendet, die Ihnen das Lesen, Verstehen, Schreiben und Korrigieren
von Texten aus dem Unterricht erleichtern.

Kursleitung

Quetting Esther

Zeitpunkt

Mittwoch, 17:00 bis 18:35 Uhr

Ort/Zimmer

317

Varia (Materialkosten, ...)

Eigene Unterrichtsmaterialien aus der Berufskunde / ABU mitnehmen.

Dauer des Kurses

26.08.2020 bis 03.02.2021

Anmeldeschluss

Kurs voll: Bitte für Kurs 20H001/20H002 oder 20H004 anmelden.

Anmelden

Anmeldeschluss erreicht.

Druckversion

Kurs 20H003 als PDF downloaden

Kursziel(e)

- Lesestrategien und Lesetechniken kennen und üben
- Texte schreiben (z.B. Arbeitsrapport, Zusammenfassung, Bericht)
- Grammatik: Satzbau und Ausdruck, Orthographie, Satzzeichen
- nach Anleitung Texte korrigieren, später selbständig
- Wortschatzübungen, Wortschatzerweiterung

Inhalt und Methode(n)

In diesem Kurs wird Grammatik erarbeitet und vertieft, werden
Texte mit Bezug zum Schulunterricht geschrieben und korrigiert,
Lesestrategien an konkreten Texten umgesetzt und Arbeitstechniken
angewendet, die Ihnen das Lesen, Verstehen, Schreiben und Korrigieren
von Texten aus dem Unterricht erleichtern.

Kursleitung

Quetting Esther

Zeitpunkt

Donnerstag, 17:00 bis 18:35 Uhr

Ort/Zimmer

317

Varia (Materialkosten, ...)

Eigene Unterrichtsmaterialien aus der Berufskunde / ABU mitnehmen.

Dauer des Kurses

22.10.2020 bis 04.02.2021

Anmeldeschluss

14.08.20

Anmelden

Anmeldeschluss erreicht.

Druckversion

Kurs 20H004 als PDF downloaden

Kursziel(e)

a) Lernziele GES erreichen
b) Lernziele SUK erreichen
c) VA-Methoden kompetent anwenden

Inhalt und Methode(n)

GES-Themen in Kleingruppen repetieren, Unterrichtsrelevante
Sprachförderung, VA-Methoden trainieren

Kursleitung

Schmid Martina

Zeitpunkt

Donnerstag, 09:00 bis 11:00 Uhr

Ort/Zimmer

203

Dauer des Kurses

27.08.2020 bis 04.02.2021

Anmeldeschluss

Kurs ist voll

Anmelden

Anmeldeschluss erreicht.

Druckversion

Kurs 20H005 als PDF downloaden

Kursziel(e)

- Arbeitskonzept erstellen
- Strukturierte Arbeitsanleitung für die VA
- VA-Methoden aufarbeiten
- Arbeit am Satzbau und der Grammatik

Inhalt und Methode(n)

ln diesem Kurs geht es um die Unterstützung der VA vorallem
in den Bereichen Layout einer Arbeit, automatisches
lnhaltverzeichnis erstellen, Zitierweise anschauen sowie
Quellen- und Bildverzeichnis erstellen. Die wichtigsten VA-
Methoden können gemeinsam aufgearbeitet werden.
Zudem wird mit lhnen an lhrem Satzbau und der Grammatik
gearbeitet.

Kursleitung

Gallo Roberto

Zeitpunkt

Mittwoch, 16:45 bis 18:45 Uhr

Ort/Zimmer

305

Dauer des Kurses

18.11.2020 bis 03.03.2021
Mittwoch. 18.11.20 - 03.03.21

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H007 als PDF downloaden

Kursziel(e)

- Fach-Vokabular erarbeiten und einüben
- Lesestrategien und Lesetechniken kennenlernen und anwenden
- Texte schreiben (z.B. Arbeitsrapport, Zusammenfssung,
Bericht) und Grammatik (Satzbau und Ausdruck, Orthographie, Satzzeichen)
- Lerntechnik und Ordnungssysteme für Lerninhalte erwerben
- Vertiefen der Fachgrundlagen: Textilreinigung, Wäscherei und Faserkunde

Inhalt und Methode(n)

In diesen Kursen steht das Verstehen und die Berabeitung von
Texten aus der Berufskunde im Vordergrund. Zudem soll das
Hauptmerkmal im Deutsch auf der Lesetechnik sowie der
Erarbeitung und Vertiefung der Grammatik liegen. Sie lernen
Arbeitstechniken kennen, die Ihnen das Lesen, Verstehen,
Schreiben und Korrigieren von Texten aus dem Unterricht erleichtern.

Kursleitung

Quetting Esther

Zeitpunkt

08:20 bis 11:50 Uhr

Ort/Zimmer

317

Dauer des Kurses

23.01.2020 bis 05.12.2020
26.09.2020 Deutsch
31.10.2020 Deutsch
05.12.2020 Deutsch
23.01.2021 Deutsch

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H008 als PDF downloaden

Kursziel(e)

- Individuelle Förderung anhand von Einzel- und
Gruppenaufgaben
- gamebased teaching
- questions and answers
- PowerPoint-Präsentationen erstellen und vortragen
- Texte zusammenfassen

Inhalt und Methode(n)

- Individuelle Förderung anhand von Einzel- und Gruppenaufgaben
- gamebased teaching
- questions and answers
- PowerPoint-Präsentationen erstellen und vortragen
- Texte zusammenfassen

Kursleitung

Loewenthal Rita

Zeitpunkt

Dienstag, 17:00 bis 18:30 Uhr

Varia (Materialkosten, ...)

Kursort: Toni Areal, Zimmer 6.02

Dauer des Kurses

25.08.2020 bis 02.02.2021
Kursort: Toni Areal, Zimmer 6.02

Anmeldeschluss

14.08.20

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H009 als PDF downloaden

Kursziel(e)

Methoden- und Selbstkompetenz (1)
- Eigene Lernziele formulieren können
- Lernprozess planen und umsetzen können
- Das eigene Lernen reflektieren können
- Passende Massnahmen entwickeln und umsetzen können
- Neue Lernstrategien etablieren
- Selbstwirksamkeit stärken

Sachkompetenz (2)
- Bildungslücken nachhaltig aufarbeiten (Grundkompetenzen:
Deutsch und Mathematik)
- Aktueller Lernstoff (BK und ABU) gezielt (= bessere Noten)
verarbeiten können
- Gewinnen von Sicherheit durch zusätzliche Übungseinheiten.

Inhalt und Methode(n)

Sie bestimmen in Absprache mit der Kursleitung, welche
Lerninhalte Sie bearbeiten.
Wichtig ist, dass Sie Themen aus beiden Zielebenen (1)&(2) angehen.

Kursleitung

Koller Markus; Menzi Roland; Grob Priska

Zeitpunkt

Freitag, 08:00 bis 11:30 Uhr

Ort/Zimmer

117

Dauer des Kurses

28.08.2020 bis 05.02.2021

Anmeldeschluss

14.08.20

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H010 als PDF downloaden

Kursziel(e)

Methoden- und Selbstkompetenz (1)
- Eigene Lernziele formulieren können
- Lernprozess planen und umsetzen können
- Das eigene Lernen reflektieren können
- Passende Massnahmen entwickeln und umsetzen können
- Neue Lernstrategien etablieren
- Selbstwirksamkeit stärken

Sachkompetenz (2)
- Bildungslücken nachhaltig aufarbeiten (Grundkompetenzen: Deutsch und Mathematik)
- Aktueller Lernstoff (BK und ABU) gezielt (= bessere Noten) verarbeiten können
- Gewinnen von Sicherheit durch zusätzliche Übungseinheiten.

Inhalt und Methode(n)

Sie bestimmen in Absprache mit der Kursleitung, welche
Lerninhalte Sie bearbeiten.
Wichtig ist, dass Sie Themen aus beiden Zielebenen (1)&(2) angehen.

Kursleitung

Holenstein Gabriela; Dal Maso Siro; Schmid Martina

Zeitpunkt

Dienstag, 14:00 bis 16:40 Uhr

Ort/Zimmer

120

Dauer des Kurses

25.08.2020 bis 02.02.2021

Anmeldeschluss

14.08.2020

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H011 als PDF downloaden

Kursziel(e)

- Schliessen von Lernlücken im Fach Englisch
- Aufbau des Fachvokabulars Englisch

Inhalt und Methode(n)

- Sie beherrschen die wichtigste Grammatik auf Niveau
A2/B1 (Tenses: Present simple and continuous, past
simple, prepositions, sentence structures)
- Das Vokabular wird erarbeitet und vertieft
(Fachvokabular, z.B. Menus/Hotel-Vokabular)
- Sie können ein fachspezifisches Gespräch führen.
Einige Themen: Reservationen, Bestellungen,
Gespräche am Telefon.
- Individuelle Unterstützung für bessere Englischkenntnisse

Kursleitung

Muthiah Suganthi

Zeitpunkt

Donnerstag, 15:30 bis 17:05 Uhr

Ort/Zimmer

219

Dauer des Kurses

27.08.2020 bis 04.02.2021

Anmeldeschluss

14.08.20

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H020 als PDF downloaden

Kursziel(e)

Berufskunde
- Ausarbeiten von individuellen Strategien zur Texterschliessung
- Erarbeiten von kompakten und prägnanten
Zusammenfassungen
- Etablieren von Lernstrategien
- Schliessen von Lernlücken
Kalkulation
- Gewinnung von Sicherheit im Umgang mit Kalkulations-
aufgaben durch zusätzliche Übungseinheiten.
- Aufarbeiten von Bildungslücken.
- Passende Massnahmen entwickeln und anwenden können.

Inhalt und Methode(n)

Sie erhalten punktuelle Unterstützung in der Aufarbeitung der Lerndefizite.
Sie erfahren, wie Kalkulationsaufgaben aufgebaut sind und
wie sie strategisch angegangen werden.
Sie lernen an praxisnahen Beispielen alle QV-relevanten
Rechenmöglichkeiten für lhren Beruf kennen und zu lösen.

Kursleitung

Merlo Marcel

Zeitpunkt

Montag, 14:00 bis 15:35 Uhr

Ort/Zimmer

103

Varia (Materialkosten, ...)

Kurs 20H100 voll. Bitte für Kurs 20H101 anmelden

Dauer des Kurses

24.08.2020 bis 01.02.2021

Anmeldeschluss

14.08.20

Anmelden

Anmeldeschluss erreicht.

Druckversion

Kurs 20H100 als PDF downloaden

Kursziel(e)

Berufskunde
- Ausarbeiten von individuellen Strategien zur Texterschliessung
- Erarbeiten von kompakten und prägnanten Zusammenfassungen
- Etablieren von Lernstrategien
- Schliessen von Lernlücken
Kalkulation
- Gewinnung von Sicherheit im Umgang mit Kalkulationsaufgaben
durch zusätzliche Übungseinheiten
- Aufarbeiten von Bildungslücken
- Passende Massnahmen entwickeln und anwenden können

Inhalt und Methode(n)

Sie erhalten punktuelle Unterstützung in der Aufarbeitung der Lerndefizite.
Sie erfahren, wie Kalkulationsaufgaben aufgebaut sind und
wie sie strategisch angegangen werden.
Sie lernen an praxisnahen Beispielen alle QV-relevanten
Rechenmöglichkeiten für lhren Beruf kennen und zu lösen.

Kursleitung

Kühne Martin

Zeitpunkt

Mittwoch, 14:30 bis 16:05 Uhr

Ort/Zimmer

119

Dauer des Kurses

26.08.2020 bis 03.02.2021

Anmeldeschluss

14.08.20

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H101 als PDF downloaden

Kursziel(e)

- Festigen von Lernstrategien und Arbeitstechniken
- Schliessen von Wissenslücken
- Sicherheit gewinnen durch zusätzliche Übungseinheiten
- Gestalten von Übersichten, z.B. Mindmaps, Checklisten, Concet-Map

Inhalt und Methode(n)

Sie erhalten punktuelle Unterstützung beim Aufarbeiten von
Wissenslücken. Sie lernen an praxisnahen Beispielen und
Übungen, die Themen zu festigen, Aufträge zu planen,
organisieren und gestalten.

Kursleitung

Muggli Christoph

Zeitpunkt

Montag, 14:00 bis 15:35 Uhr

Ort/Zimmer

211

Dauer des Kurses

31.08.2020 bis 01.02.2021
Kurs B: Mittwoch, 26.8.20 - 3.2.21

Anmeldeschluss

Kurs voll. Bitte für Kurs 20H121 anmelden.

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H120 als PDF downloaden

Kursziel(e)

- Festigen von Lernstrategien und Arbeitstechniken
- Schliessen von Wissenslücken
- Sicherheit gewinnen durch zusätzliche Übungseinheiten
- Gestalten von Übersichten, z.B. Mindmaps, Checklisten, Concet-Map

Inhalt und Methode(n)

Sie erhalten punktuelle Unterstützung beim Aufarbeiten von
Wissenslücken. Sie lernen an praxisnahen Beispielen und
Übungen, die Themen zu festigen, Aufträge zu planen,
organisieren und gestalten.

Zeitpunkt

Mittwoch, 16:00 bis 17:35 Uhr

Dauer des Kurses

26.08.2020 bis 03.02.2021
Kurs A: Montag, 14.00 - 15.35

Anmeldeschluss

Es kann noch angemeldet werden

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H121 als PDF downloaden

Kursziel(e)

Berufskunde:
- Ausarbeiten von individuellen Strategien
- Festigen von Lernstrategien und Arbeitstechniken
- Schliessen von Wissenslücken
- Gewinnen an Sicherheit durch zusätzliche Übungseinheiten

Inhalt und Methode(n)

- Sie arbeiten am aktuellen Schulstoff und werden zu allen
Berufskundethemen gefördert

Kursleitung

Zbinden Elisabeth

Zeitpunkt

Mittwoch, 16:45 bis 18:45 Uhr

Ort/Zimmer

005

Dauer des Kurses

26.08.2020 bis 03.02.2021

Anmeldeschluss

14.08.20

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H130 als PDF downloaden

Kursziel(e)

Die Wissenslücken in Chemie/ Werkstofftechnik, Physik und
Elektrotechnik / Messtechnik werden gezielt aufgearbeitet.

Inhalt und Methode(n)

Physik, Chemie/ Werkstofftechnik, Elektro- / Messtechnik

Kursleitung

Ebner Gregor; Zgraggen Markus

Zeitpunkt

Freitag, 07:30 bis 08:15 Uhr

Ort/Zimmer

405

Dauer des Kurses

21.08.2020 bis 05.02.2021

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H170 als PDF downloaden

Kursziel(e)

Anhand einer persönlichen Analyse vom Lernverhalten
und der bis anhin verwendeten Lerntechniken, wird ein
Lernstrategieprofil ermittelt, damit Schwächen beseitigt
und Stärken gefestigt und weiterentwickelt werden können.
Die Wissenslücken in Chemie, Physik, Fachrechnen und
Technologie werden erkannt und gezielt aufgearbeitet.

Inhalt und Methode(n)

Sie analysieren Ihr persönliches Lernverhalten und
ermitteln die verwendeten Lerntechniken, damit ein
optimiertes Lernstrategieprofil festgelegt werden kann.

Sie definieren Meisterungsziele und fokussieren sich auf
das Lernen und Problemlösen, damit die eigenen Kompe-
tenzen verbessert werden.

Sie analysieren und optimieren Ihre Lern- und Arbeits-
organisation sowie Ihre Lern- und Arbeitstechnik, damit die
gesetzten Ziele erreicht werden können.

Sie lernen neue Lernmethoden kennen und können damit
gezielt die vorhandenen Lücken in der Berufskunde
aufarbeiten und schliessen.

Kursleitung

Mosimann Markus

Zeitpunkt

Freitag, 13:00 bis 15:40 Uhr

Varia (Materialkosten, ...)

Dieser Kurs findet jeden zweiten Freitag statt.

Dauer des Kurses

21.08.2020 bis 05.02.2021
Freitag:
28.8.20, 11.9.20, 25.9.20, 23.10.20,
6.11.20, 20.11.20, 4.12.20, 18.12.20, 15.1.21, 29.1.21

Anmeldeschluss

14.08.20

Anmelden

Zum Anmeldeformular

Druckversion

Kurs 20H173 als PDF downloaden