Bühnentänzer/in EFZ

Die dreijährige Lehre zum/zur Bühnentänzer/-in an der taZ (Tanz Akademie Zürich) wird durch den Allgemeinbildenden und den Englisch-Unterricht an der ABZ vervollständigt. Da wir täglich von früh bis spät in unseren Studios trainieren, ist der wöchentliche Unterricht extern an der ABZ eine willkommene Abwechslung. An der taZ belegen wir praktische Fächer (u.a. Klassischer Tanz, Zeitgenössischer Tanz, Improvisation) und Theoriefächer (Anatomie, Tanzgeschichte u.a.). An der ABZ lernen wir wichtige Dinge, welche wir später im Leben neben dem Tanzen brauchen. Da wir nicht unser ganzes Leben lang tanzen werden, ist vor allem der Allgemeinbildende Unterricht eine gute Grundlage für eine weitere Ausbildung.
Kim H. (Zürich), 3. Lehrjahr

The ABZ is the right school to complete our formation as Ballet Dancers in combination with the taZ. Our class schedule at the taZ is complex and the ABZ offers us the perfect program for a succesful education. Teachers support us and understand our physical and mental efforts. They create a comfortable atmosphere in the class. To become a professional dancer is not as easy as it seems, because it requires discipline. But in life we are not only dancers, but also citizens in a society. The education at the ABZ helps us to build up a good general knowledge.
Robert N. (Bukarest), 3. Lehrjahr